Osteopathie: Die sanfte Behandlungsmethode für Kinder

Als Ihre fortschrittliche und zuverlässige Osteopathie Praxis helfen wir Ihnen dabei, eine geeignete Lösung zur Bekämpfung Ihrer Schmerzen zu finden und sich wieder wohl zu fühlen. Besonders bei Kindern sind körperliche Leiden in den jungen Jahren ein häufiges Problem, für das eine sanfte osteopathische Behandlung genau das Richtige sein kann.

Ihr Elle und Speiche Team

Osteopathie: Die sanfte Behandlungsmethode für Kinder

OSTEOPATHIE PRAXIS FÜR KINDER

Als Ihre fortschrittliche und zuverlässige Osteopathie Praxis helfen wir Ihnen dabei, eine geeignete Lösung zur Bekämpfung Ihrer Schmerzen zu finden und sich wieder wohl zu fühlen. Besonders bei Kindern sind körperliche Leiden in den jungen Jahren ein häufiges Problem, für das eine sanfte osteopathische Behandlung genau das Richtige sein kann. Aber wie läuft eine derartige Behandlung ab und was gilt es bezüglich eines Besuches mit den Kindern außerdem zu beachten?

BEI WELCHEN PROBLEMEN HILFT EINE OSTEOPATHISCHE BEHANDLUNG?

Die Osteopathie basiert auf dem heilkundlichen Prinzip, bei dem der Osteopath alle Schmerzen und Probleme allein mit seinen Händen analysiert und behandelt. Jede Struktur des Körpers basiert dabei auf einer Einheit zwischen dem Körper, dem Geist und der Seele, die durch das individuelle Umfeld des Menschen geprägt wird. Besonders Kinder müssen dieses Umfeld noch weiterentwickeln, weshalb gesundheitliche Körperstörungen in diesem Alter kritisch zu betrachten sind.

Wie auch bei den Erwachsenen ist das Ziel der Behandlung letztendlich, dass alle Problemstellen ausfindig gemacht- und die Problemursachen bekämpft werden können. Die Bekämpfung dieser Probleme bezieht sich allerdings nicht auf die Gesundheit als solches, sondern auf das Gleichgewicht des Körpers, welches wiederum für einen gesunden und funktionalen Körperprozess sorgt.

WARUM IST DIE OSTEOPATHIE FÜR KINDER GEEIGNET?

Für Kinder und Jugendliche können mittels Osteopathie beispielsweise chronische Kopfschmerzen oder Haltungsprobleme behandelt werden. Auch Fehlstellungen des Kiefers gehören in den Aufgabenbereich des Osteopathen, da eine heilkundliche Behandlung bei derartigen Problemen ein nachvollziehbarer Lösungsansatz sein kann.

Besonders bei den Haltungsproblemen lassen sich die Ursachen häufig auf unzählige Möglichkeiten zurückführen, da fast jeder Mensch irgendwann einmal mit Haltungsproblemen zu kämpfen hat. Bei Kindern können die Ursachen dabei bereits in der Geburt liegen, oder lassen sich auf Bewegungsmangel zurückführen, weshalb die Beschwerden dringend gelindert werden müssen. Die konkrete Ursache lässt sich dabei zwar nur selten ermitteln, durch osteopathische Maßnahmen lassen sich derartige Beschwerden allerdings in frühen Jahren erkennen und auskurieren.

Die dabei entstehenden Spannungen treffen auf alle gesundheitlichen Probleme zu, da die Veränderung innerhalb der Gelenke und an der Wirbelsäule letztendlich auch zu weiteren Schmerzen führen kann. Durch derartige Fehlstellungen können zusätzlich weitere chronische Kopfschmerzen oder Nackenprobleme auftreten, die durch eine osteopathische Behandlung Schritt für Schritt behoben werden.

WIE UNTERSCHEIDEN SICH OSTEOPATHISCHE BEHANDLUNGEN ZWISCHEN ERWACHSENEN UND KINDERN?

Nicht nur die gesundheitlichen Probleme unterscheiden sich häufig von den Schwierigkeiten der Erwachsenen. Da sich die Kinder noch im Wachstum befinden, ist bei derartigen Behandlungen besondere Vorsicht nötig. Zu lange und häufige Behandlungen können sich dabei ganzheitlich negativ auf den Körper des Kindes auswirken, wodurch die Entwicklung der Persönlichkeit gestört werden könnte.

Da die Osteopathie bei Kindern ohnehin wirkungsvoller funktioniert, müssen die Behandlungen grundsätzlich auch nicht in einer derartigen Fülle und Intensität stattfinden. Wichtig ist nur, dass sich die Kinder bei ihrer Behandlung wohlfühlen und von ihrer gesundheitlichen Verbesserung profitieren. Fungiert der Körper dabei wieder als eine funktionale Einheit, geht es dem Kind mit Sicherheit gleich deutlich besser.

IHRE ZUVERLÄSSIGE OSTEOPATHIE PRAXIS IM RAUM DES RUHRGEBIETS

Um Ihre gesundheitlichen Probleme und die Leiden Ihrer Kinder untersuchen und beheben zu können, helfen wir Ihnen als sympathisches und zuvorkommendes Team gerne weiter. Immer mehr Menschen werden von osteopathischen Behandlungsmethoden überzeugt und sehen darin die Lösung ihrer gesundheitlichen Probleme. Stellen auch Sie deshalb Ihren Körper als Einheit wieder in den Vordergrund und profitieren von einer gründlichen und natürlichen Behandlung in unserer modernen Praxis.

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin in unsere Praxis und überzeugen sich selbst von unserem Angebot im Bereich der Osteopathie für Kinder und Erwachsene.

Geeignet bei folgenden Symptomen:
Klicken Sie die Symptome an, um alternative Behandlungsmethoden kennenzulernen

Kontakt

Sprechzeiten

Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit unserer Sprechhilfe. Sie erreichen uns klassisch über Telefon oder E-Mail:

+49 231 3389205

Whatsapp

Ab sofort können Sie uns auch per Whatsapp erreichen, um eine Sprechstunde zu vereinbaren oder eine Behandlung zu terminieren. Klicken Sie dazu einfach auf das Whatsapp Icon.

Whatsapp

Wenn Sie uns per Whatsapp kontaktieren möchten, dann scannen Sie diesen Code mit Ihrer Handy-Foto-App. Sie werden dann automatisch zu Whatsapp weitergeleitet.

Standorte

Dortmund Lücklemberg

Kirchhörder Straße 49
44229 Dortmund

Öffnungszeiten

Mo. – Fr. 8:00 – 20:00 Uhr
Sa. & So. geschlossen

Dortmund City (Innenstadt)

Ostenhellweg 50
44135 Dortmund

Öffnungszeiten

Mo. – Fr. 8:00 – 20:00 Uhr
Sa. & So. geschlossen