Osteopathie für Kinder und Säuglinge

Die Kinderosteopathie ist ein Spezialgebiet innerhalb der Osteopathie und kann durch die Herstellung eines mechanischen Gleichgewichts im Körper schon den kleinsten Patienten Hilfe leisten.

Ihr Elle und Speiche Team

Osteopathie für Kinder und Säuglinge

Die kinderosteophatische Behandlung befasst sich mit diversen Symptomen und Begleiterscheinungen eines unnatürlichen Geburtsvorganges. Dazu zählen z.B. auch schon eine ungünstige Lage im Mutterleib, dann die Stagnation des Geburtsvorgangs, ein Kaiserschnitt oder übermäßiger Druck auf den Schädel des Säuglings durch den Einsatz einer Saugglocke.

Daraus resultierend können Blockaden entstehen und zu Störungen in unterschiedlichsten Bereichen führen. Aber auch diverse körperliche Leiden können sich manifestieren, welche sich erst nach Jahren bemerkbar machen und später um so diffiziler zu behandeln sind. Unruhe, Schlaf- oder Saugprobleme, Dreimonatskoliken, HNO-Probleme, Verzögerungen in der Entwicklung oder im Wachstum, Haltungsabweichungen und Konzentrationsstörungen sind hierfür einige wenige Beispiele.

Die geschulten Hände des Osteopathen können solche Einschränkungen erkennen und mit sanften Techniken lösen. Da die Probleme in diesem Alter noch nicht lange bestehen, reagieren die meisten Säuglinge sehr schnell auf eine Behandlung.

Wir sind besonders auf diesem Gebiet der Kinder- und Säuglingsosteopathie fortgebildet. Diese Fähigkeiten haben wir in mehreren zusätzlichen Qualifikationen erlangt. Wir nehmen uns für unsere kleinsten Patienten besonders viel Zeit und freuen uns, auch Ihren Nachwuchs bald in unserer Praxis begrüßen und behandeln zu dürfen.

Was gilt es zu beachten?

  • Eltern sollten mit ihren Kindern immer erst einen Arzt aufsuchen, um ernsthafte Erkrankungen und Verletzungen auszuschließen. Anschließend kann die osteopathische Behandlung gut begleitend zur Schulmedizin eingesetzt werden.
  • Die osteopathische Behandlung gehört in Deutschland noch nicht zu den Leistungen der gesetzlichen Krankenkasse. Für Eltern ist es deshalb ratsam, sich vor dem ersten Termin bei der Krankenkasse zu informieren.
  • Da es für die richtige Behandlung wichtig ist, die unterschiedlichen Entwicklungsstufen des Kindes genau zu kennen, führen wir einleitend ein ausführliches Gespräch. Das Untersuchungsheft kann uns hier nochmal weitere Aufschlüsse geben. Auch Wickelunterlage/Handtuch und ein Fläschchen oder Schnuller helfen, damit sich der Säugling rundum wohl fühlt.

Geeignet bei folgenden Symptomen:
Klicken Sie die Symptome an, um alternative Behandlungsmethoden kennenzulernen

Kontakt

Sprechzeiten

Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit unserer Sprechhilfe. Sie erreichen uns klassisch über Telefon oder E-Mail:

+49 231 3389205

Whatsapp

Ab sofort können Sie uns auch per Whatsapp erreichen, um eine Sprechstunde zu vereinbaren oder eine Behandlung zu terminieren. Klicken Sie dazu einfach auf das Whatsapp Icon.

Whatsapp

Wenn Sie uns per Whatsapp kontaktieren möchten, dann scannen Sie diesen Code mit Ihrer Handy-Foto-App. Sie werden dann automatisch zu Whatsapp weitergeleitet.

Standorte

Dortmund Lücklemberg

Kirchhörder Straße 49
44229 Dortmund

Öffnungszeiten

Mo. – Fr. 8:00 – 20:00 Uhr
Sa. & So. geschlossen

Dortmund City (Innenstadt)

Ostenhellweg 50
44135 Dortmund

Öffnungszeiten

Mo. – Fr. 8:00 – 20:00 Uhr
Sa. & So. geschlossen